Datenschutzerklärung

1. Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

2. Informationspflichten gemäß Art. 13 und 14 DSGVO

2.1 Name und die Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seines Vertreters:

Christian Zurbrüggen, Stefan Zurbrüggen
OSCA Vertriebs GmbH & Co. KG
Hans-Böckler-Str. 4
59423 Unna
Telefon: +49 (0) 2303 / 208-444
E-Mail: service@osca-moebel.de

2.2. Datenschutzbeauftragter: Steffen Weber, INTARGIA Managementberatung GmbH, datenschutz@osca-moebel.de

2.3 Zweck der Verarbeitung: Die personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Auftragserfüllung, Auswertungen und Marketing verwendet.

2.4 Rechtsgrundlage: Gemäß Art. 6 DSGVO ist die Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Erfüllung eines Vertrags und/oder einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich. Zusätzlich wird für die rechtskonforme Verarbeitung in ausgewählten Fällen Einwilligungen eingeholt. Alle Aspekte sind zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen notwendig.

2.5 Dauer der Speicherung: Wir speichern die Daten im Sinne der Datensparsamkeit solange wie es die gesetzliche Aufbewahrungspflicht erfordert. Danach werden diese unaufgefordert von uns gelöscht.

2.6 Betroffenenrechte: Sie können jederzeit Ihr Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten bei uns geltend machen: bitte wenden Sie sich dazu an folgende E-Mail-Adresse: service@osca-moebel.de. Dies gilt auch für den Widerruf Ihrer erteilten Einwilligung.

2.7 Drittlanddatenübermittlung: Ihre Daten werden nicht in Drittländer übermittelt. Ausnahme ist die Weitergabe personenbezogener Daten im Rahmen der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Social Media und Google Services.

2.8 Automatisierte Entscheidungsfindung: Siehe hierzu bitte die fortfolgenden Ausführungen.

3. Webanalyse mit Google Analytics

3.1 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Ltd.“  („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnut-zung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Rechtsgrundlage für unsere Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Webseite, um Ihre Surferfahrungen durch Personalisierung der Webseite zu optimieren und dadurch größtmöglichen Nutzerkomfort zu gewährleisten.

Alternativ können Sie sich bei Klick auch diesen Link aus-opten: Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Website deaktivieren

3.2 Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIP()“, damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

3.3 Außerdem wird auf www.zurbrueggen.de das Programm Google Remarketing für interessenbezogene Werbung genutzt. Selbstverständlich können Sie jederzeit der Datenerhebung und -speicherung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp
folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

3.4 Ferner setzen wir den „Google Tag Manager“ ein, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

3.5 Zudem nutzen wir Google Signals

4. Informationen über Cookies

4.1 Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Lang-zeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

4.2 Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

5. Ihr Recht als Betroffener

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Zudem haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, ggf. auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten und auf Einschränkung der Datenverarbeitung. Sofern die Grundlage für die Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO (Wahrnehmung berechtigter Interessen) ist, haben Sie das Recht, gem. Art. 21 DSGVO jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, oder wenn sich der Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung zu Zwecken der Direktwerbung richtet. Im letztgenannten Fall steht Ihnen ein generelles Widerspruchsrecht zu, welches ohne Angabe von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, von uns umgesetzt wird (Art. 21 Abs. 2 DSGVO). Legen Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 Abs. 1 DSGVO). Soweit Sie uns personenbezogene Daten bereitstellen und wir diese Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, können Sie die entsprechende Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft frei widerrufen. Sofern Sie uns Daten bereitstellen, die Sie betreffen, und wir diese Daten aufgrund Ihrer Einwilligung oder zur Vertragserfüllung verarbeiten, können Sie zudem verlangen, dass Sie diese Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von uns erhalten oder wir diese Daten an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, soweit dies technisch möglich ist (sog. Recht auf Datenübertragbarkeit). Außerdem haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Auffassung sind, dass die Datenverarbeitung durch uns gegen die gesetzlichen Vorschriften verstößt. Um Ihre hier aufgeführten Rechte geltend zu machen sowie bei weiteren Fragen zum Thema Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit unter den oben angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

6. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Erfüllung des mit der Übermittlung verbundenen Zwecks, z.B. zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen, bei uns gespeichert und genutzt. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung oder eine gesetzliche Pflicht oder Befugnis an Dritte weiter.
Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Ihren Widerruf jedenfalls gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns gerne!

Endlich richtig sparen!
Das ist das Motto von OSCA! – dem SB Möbel Discounter. Hier wird konsequent das „Aldi“-Prinzip auch für Möbel umgesetzt: Die ungeschönte Lager-Atmosphäre passt zu diesem Image. Kein Deko-Detail lenkt vom Wesentlichen ab: dem unschlagbar günstigen Preis!

Verkaufshäuser

© 2019